Bestbezahlten sportler

bestbezahlten sportler

Foto: dpa/Natacha Pisarenko. 2. Lionel Messi. Land: Argentinien. Sportart: Fußball/FC Barcelona. Jahresverdienst: Millionen Dollar. 5. Juni Der frühere amerikanische Box-Weltmeister Floyd Mayweather Jr. ist der bestbezahlte Sportler der Welt. Dies geht aus der Liste des. 6. Juni Das Wirtschaftsmagazin 'Forbes' hat jetzt die bestbezahlten Sportler der Welt ermittelt. Den ersten Platz belegt zum vierten Mal ein Boxer. Telekom empfiehlt Exklusiv über t-online. Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online. Aktuelles Tankerunfall an Loreley: Mehr als ein Trostpflaster, ja. Der beschert ihm das Gros seines Jahreseinkommens von aktuell 72,9 Millionen Euro. Seine Rivalen bekommen mehr Sport von A bis Z Sport - meist gelesen. bestbezahlten sportler Nur ein Basketballer verdient mehr. Noch ein Quarterback und noch einer, der es nicht bis in den Super Bowl geschafft hat: Aber auch ein trauriger Fakt des Weltsports. Der Sportartikel-Hersteller Nike schloss einen https://www.mnlottery.com/gambling/problem_gambling_awareness/ Werbevertrag mit ihm. Teufels beliebteste Speaker jetzt bs augsburg Ultima 40 Serie entdecken. Ja, Profi-Boxer leben gefährlich und riskieren viel für eine Karriere.

Bestbezahlten sportler -

Doch andere überflügelten den Champions-League-Sieger, unter anderem sein alter Rivale. Bundesliga - Ergebnisse 3. COM in 30 languages. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion. Und dort verdient man so viel Geld? Sie nutzen einen unsicheren und veralteten Browser! Bestimmt nicht im Profisport. Vielen Dank für Ihre Mitteilung. Mehr im Media Center. Was für ein Comeback des "Mister Tennis" aus der Schweiz: Wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser, um schneller und sicherer zu surfen. Nicht eine Frau findet sich in der Forbes-Liste der bestbezahlten Sportler. Wer ist Conor McGregor? Oh, das wird sein Ego gar nicht gern hören: Aktuelles Adresse casino hohensyburg an Loreley: Sebastian Vettel ist der einzige deutsche Sportler, der in der "Forbes"-Liste vertreten ist. Und das mit nur einem Boxkampf Sein Einkommen in den letzten zwölf Monaten? Telekom empfiehlt Exklusiv über t-online. Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Doch andere überflügelten den Champions-League-Sieger, unter anderem sein alter Rivale. Aber der jährige Quaterback ist seinem Arbeitgeber aus der Arbeiterstadt und Sponsoren dennoch insgesamt 50,7 Millionen Euro Jahresgage wert. Ausschlaggebend für die Rangfolge sind das Gehalt und die Werbeeinnahmen, die von dem Wirtschaftsblatt geschätzt werden. Jetzt bei Telekom Sport:

0 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *